Aug 23, 2011

Versiegelung

zurück weiter

Nachdem das Styropor nach den eigenen Wünschen modelliert wurde, muss es jetzt noch versiegelt werden. Dadurch erhält es zusätzliche Stabilität und Festigkeit. Also keine Angst, wenn die Styroporgebilde eventuell noch etwas wackelig sind.

 

Zum Versiegeln nimmt man am besten Flexiblen Fliesenkleber, den man recht günstig im Baumarkt bekommt. Beim anmischen sollte man darauf achten, ein gutes Mischungsverhältnis zu bekommen, sodass der Kleber nicht zu flüssig ist und überall herunterläuft, aber auch nicht zu fest, da der Kleber dann eventuell nicht alle Löcher füllt.

Der Kleber wird dann aufgetragen, wobei man lieber ein bisschen mehr nehmen sollte, als zu wenig.

 

zurück weiter