Dez 14, 2009

Endspurt

So langsam neigt sich das Jahr dem Ende zu. Und mit dem Ende des Jahres wollte ich eigentlich auch die technische Arbeit an der Gammakamera zum Ende bringen. Leider war ich letzte Woche 3 Tage krank, was mich mit meiner Zeitplanung ein bisschen nach hinten wirft. Im Januar werde ich auf jeden Fall anfangen, mich intensiv mit dem Schreiben zu beschäftigen. Allerdings werde ich wohl trotzdem ein wenig der Arbeit am Programmcode mit ins neue Jahr schleppen müssen. Naja, was solls.

Mittlerweile liest die Kamera brav Bilder aus. Man kann auf den Bildern natürlich nur Rauschen erkennen, weil ich hab hier nicht mit einer radioaktiven Quelle hantieren kann. Aber ein verrauschtes Bild ist besser als gar keins. Ich bin nun dran, das erhaltene Bild zunächst einmal in bmp umzuwandeln, was Pixel für Pixel durchgeführt werden muss. Die Ausgabedatei beinhält Pixel mit 16bit Informationen, bmp allerdings kann höchsten 8bit. Also muss jeder 16bit-Wert auf 8bit runtergerechnet werden, damit eine bmp-Datei erzeugt werden kann.

Wenn das geschafft ist, wende ich mich der Überlagerung des erzeugten bmp-Bildes und des WEbcam-Bildes zu.

Leave a Reply