Nov 25, 2009

Endlich Fortschritte

Nachdem ich mich tagelang mit dem Treiber, der das USB-Interface ansteuern soll rumgeschlagen habe, kam ich gestern nun endlich zu einem Erfolg. Das Problem dabei war einfach, dass ich den Code zum ansteuern direkt in mein bestehendes VisualStudio-Projekt einbinden wollte. Dabei konnte ich zwar mit dem Treiber kommunizieren, der Treiber aber scheinbar nicht mit der Hardware. Nun, habe ich den Code in ein eigenes VisualStudio-Projekt geschrieben und nun funktioniert auch die Kommunikation zwischen Treiber und Interface.
Mich ärgert dabei vor allem die verlorene Zeit, die ich für die Suche des banalen Fehlers opfern musste. Mit der Integration des Codes ins Gesamtprojekt werde ich mich noch später beschäftigen. Jetzt widme ich mich zunächst einmal mit der Ansteuerung des CCD-Chips. Ich habe es schon geschafft, dass der Chip eine Messung durchführt (hörbar am Klicken), jetzt muss ich das gemessene Bild nur noch sichtbar machen.
Hier noch ein paar Bilder 🙂
Das ist der Collimator
Collimator 1 Collimator 2

Und hier mein ArbeitsPLatz 🙂
Arbeitsplatz

One Response to “Endlich Fortschritte”

  1. avatar Donald CopperNo Gravatar sagt:

    i enjoy your writing style 🙂

Leave a Reply